Direkt zum Inhalt springen

Rechtliche Grundlagen

Gesetze, Verordnungen und Departements- und Amtserlasse (Richtlinien, Reglemente, Weisungen und Konzepte) bilden die Grundlagen des Volksschulwesens. Gegen Entscheide der schulischen Behörden kann im Rahmen der ordentlichen Rechtswege Rechtsmittel ergriffen werden.