Direkt zum Inhalt springen

Umsetzung Lehrplan Volksschule Thurgau

Der neue Lehrplan Volksschule Thurgau sowie die Stundentafeln der Primarschule, der Sekundarschule und der Sonderklassen traten mit Regierungsratsbeschluss vom 13. Dezember 2016 per 1. August 2017 in Kraft. Die Umsetzungsphase dauert vier Jahre, bis Ende Schuljahr 2020/21.

Das Einführungsprojekt wurde mit Beschluss vom 21. November 2017 erfolgreich abgeschlossen und die Projektorganisation aufgelöst. Die kantonalen Folgeaufträge zum neuen Lehrplan sind im DEK-Entscheid Kantonale Folgeaufträge zum Lehrplan Volksschule Thurgau vom 23. November 2017 festgehalten.